Samsung QN90B

Samsung Neo QLED QN90B Test

Mit dem Neo QLED QN90B hat das renommierte Technikunternehmen Samsung ein neues High-End-Modell im Sortiment, das zwar in Hinblick auf seinen Anschaffungspreis nicht gerade preiswert ist, dafür dank seiner Quan­tum Matrix Tech­no­logy eine beeindruckende Bildqualität verspricht. Ob das wirklich stimmt und wie das Gerät in den ebenfalls wichtigen Bereichen Ausstattung und Anschlussmöglichkeiten abschneidet, verrät Ihnen unser ausführlicher Testbericht.

EigenschaftBeschreibung
MarkeSamsung
ModellNeo QLED 4K QN90B
Bildschirmgröße43 Zoll, 50 Zoll, 55 Zoll, 65 Zoll, 75 Zoll, 85 Zoll und 98 Zoll
Auflösung4K Ultra HD (3840 x 2160 Pixel)
BildschirmtechnologieNeo QLED (Quantum Dot LED)
Bildwiederholungsrate120 Hz (Native)
HDR-UnterstützungQuantum HDR 24x, HDR10+, HLG
Smart TVJa, mit integriertem App-Store und Streaming-Diensten (z.B. Netflix, Amazon Prime Video, YouTube)
BetriebssystemTizen OS
SprachassistentKompatibel mit Bixby, Google Assistant und Amazon Alexa
Anschlüsse4 x HDMI, 2 x USB, 1 x Ethernet (LAN), 1 x Optical Audio Out, 1 x Antenna/Cable, 1 x eARC, 1 x CI+ Slot
WLANJa, integriert
BluetoothJa, integriert
Audio2.2.2-Kanal-Lautsprechersystem, Dolby Digital Plus, Object Tracking Sound (OTS)
EnergieeffizienzklasseG (abhängig von der Bildschirmgröße)
Samsung Neo QLED 4K QN90B...
  • Quantum HDR 1500: Höheren Kontrast und lebensnahe Farben genießen
  • Neo Quantum Prozessor 4K: Verbessert dank Deep Learning das...
  • Dolby Atmos und Top Channel-Lautsprecher: Multidimensionales...

Design

Das Design des Samsung Neo QLED QN90B erweist sich als echter Hingucker, denn der Smart TV ist angenehm schlank und misst an seiner tiefsten Stelle gerade einmal 26,9 mm. Das schwarze Gehäuse des Fernsehers wurde aus Kunststoff angefertigt, anschließend aber noch mit einer hübschen gebürsteten Optik veredelt. Der mittig angebrachte Standfuß besteht hingegen aus Metall und sorgt somit für einen optimalen Stand des Geräts.

Samsung Neo QLED QN90B Masse

Neben der insgesamt sehr hochwertigen Verarbeitungsqualität hat uns auch die an der Rückseite montierte Kabeldurchführung überzeugt, mit der man die verschiedensten Anschlusskabel nahezu unsichtbar unterbringen kann. Eine mittlerweile bei vielen höherpreisigen Samsung Fernsehern zum Einsatz kommende One Connect Box, die man abseits des Fernsehers aufstellen und danach kabellose mit dem selbigen verbinden kann, gibt es beim QN90B jedoch leider nicht.

Wer auf den Standfuß verzichten möchte, kann den Fernseher natürlich auch mithilfe einer separat im Handel erhältlichen Wandhalterung an der Zimmerwand montieren.

Hard- und Software

Beim Samsung Neo QLED QN90B handelt es sich um einen zeitgemäßen 4K Fernseher, der somit eine Maximalauflösung von 3.840 x 2.160 Pixel mit sich bringt. Ein absolutes Highlight dieses Modells ist das verbaute Neo QLED-Display mit Quantum-Matrix-Technologie, welches das lästige Problem unschöner Graustiche bei schwarzen Inhalten aus dem Weg räumen soll – genau dafür zeigen sich die im Bildschirm integrierten MiniLEDs verantwortlich.

Samsung Neo QLED 4K QN90B...
  • Quantum HDR 1500: Höheren Kontrast und lebensnahe Farben genießen
  • Neo Quantum Prozessor 4K: Verbessert dank Deep Learning das...
  • Dolby Atmos und Top Channel-Lautsprecher: Multidimensionales...

Im Inneren des Geräts werkelt ein leistungsstarker Neo Quantum Prozessor 4K Prozessor, der unter anderem auch dazu beiträgt, dass Inhalte mit niedrigerer Auflösung automatisch auf 4K hochgerechnet werden und somit in einem völlig neuen Look erstrahlen – das 4K Upscaling Feature macht es möglich. Für den Empfang von linearem TV-Programm ist der QN90B mit einem Triple-Tuner ausgestattet, der sowohl Signale via Sat, Kabel und DVB-T2 verarbeiten kann. Idealerweise sind alle drei Tuner in doppelter Ausführung vorhanden, was sich vor allem bei der Aufnahme von TV-Sendungen bemerkbar macht: Man kann mit dem Gerät einen Sender aufnehmen, während man einen anderen Sender anschaut – bei Smart TVs mit einfachem Triple-Tuner ist dies nicht möglich. Zudem unterstützt der QN90B natürlich auch TimeShift für zeitversetztes Fernsehen sowie HbbTV.

Samsung Neo QLED QN90B Gamer

Anschlusstechnisch betrachtet bietet der Samsung Neo QLED QN90B alles, was man von einem modernen Smart TV erwartet. Es sind gleich vier HDMI-Eingänge mit an Bord, allerdings bietet nur einer HDMI 2.1 für die Verwendung von Next-Gen-Konsolen wie der PlayStation 5 oder der XBOX Series X. Die beiden kleineren Modelle mit 43 und 50 Zoll bringen es sogar auf eine Bildwiederholungsrate von 144 Hz, was auch für PC-Gamer interessant ist, die den Fernseher somit als besonders großen Monitor nutzen können – sofern eine ausreichend starke Grafikkarte im PC verbaut ist. Ab dem 55 Zoll großen Modell liefert der QN90B dann maximal 120 Hz, was jedoch exakt der unterstützten Bildwiederholungsrate der neuen Konsolen entspricht.

Ebenfalls mit an Bord bei diesem Fernseher sind 2 USB-Anschlüsse zum Anschluss von USB-Festplatten oder USB-Sticks, ein optischer Digitalausgang, ein Antennenanschluss und Bluetooth in der Version 5.1. Letztere Schnittstelle ermöglicht das Koppeln von kabellosen Lautsprechern oder Kopfhörern, ein klassischer 3,5 mm Kopfhöreranschluss fehlt dem Fernseher hingegen. Mit dem Internet verbindet sich der QN90B ganz bequem per WLAN oder alternativem LAN-Kabel.

Bildqualität

Die zum Einsatz kommende Quantum-Matrix-Technologie des QN90B leistet ganze Arbeit und liefert ein hervorragendes Bild ab, das durch eine knackige Schärfe, realistische Farben und tolle Kontraste überzeugen kann. Auch das größte Problem zahlreicher herkömmlicher LED-Fernseher, die Darstellung von schwarzen Inhalten, gelingt hier überzeugend gut. Zwar kann das Gerät in diesem Bereich nach wie vor nicht mit den hochpreisigen OLED-Fernsehern mithalten, das ist allerdings auch keine allzu große Überraschung.

Samsung Neo QLED QN90B

Den meisten Zuschauern werden die minimal sichtbaren Grauschleier kaum ins Auge fallen, denn im Vergleich zu den bereits erwähnten einfachen LED-Fernsehern lässt sich hier eine deutliche Verbesserung erkennen. Besonders hübsch anzusehen sind natürlich HDR-Inhalte, in die man hier als Zuschauer regelrecht eintauchen möchte. Die kleineren Modelle bis 50 Zoll bieten hierbei Quantum HDR 1500, die größeren sogar HDR 2000. Ärgerlich ist allerdings, dass ein Fernseher in dieser Preisklasse zwar HDR10, HDR10+ und HLG nicht aber Dolby Vision unterstützt – zumal das letztgenannte Format bei echten Filmfans immer beliebter wird. Bis auf dieses Manko leistet sich der QN90B im Bereich der Bildqualität jedoch keine weiteren Schwächen, sodass man sich hier auf ein brillantes Heimkino-Erlebnis freuen darf.

Audioqualität

Dank eines integrierten 4.2-Kanal-Soundsystems samt Dolby Atmos Unterstützung erweist sich die Audioqualität des QN90B als überraschend gut. Allerdings fehlt einfach der gewisse Wumms, denn bei den wiedergegebenen Bässen schwächelt der Fernseher leider. Das ist jedoch kein Problem, denn auf Wunsch ganz man ganz einfach eine leistungsstärkere Surround-Anlage oder eine Soundbar an den Smart TV anschließen.

Bedienung

Die Bedienung des QN90B erweist sich dank dem installierten Betriebssystem Tizen 6.5 als angenehm einfach. Neben der sehr übersichtlichen Benutzeroberfläche profitiert man hier durch eine riesige Auswahl an Apps aus allen erdenkbaren Bereichen, gängige Streamingdienste wie Netflix oder Disney+ sind bereits vorinstalliert. Die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung erinnert ein wenig an die Remote Control des Amazon Fire TV Sticks und bietet unter anderem Schnellzugriffstasten für Disney+, Prime Video und Netflix. Auch mit der eigenen Stimme lässt sich der Samsung Fernseher ganz einfach bedienen – möglich ist dies wahlweise per Bixby, Amazon Alexa oder Google Assistant.

Fazit:

Samsung Neo QLED 4K QN90B...
  • Quantum HDR 1500: Höheren Kontrast und lebensnahe Farben genießen
  • Neo Quantum Prozessor 4K: Verbessert dank Deep Learning das...
  • Dolby Atmos und Top Channel-Lautsprecher: Multidimensionales...

Der Samsung Neo QLED QN90B ist ein hervorragend ausgestatteter Smart TV, der ideal für die Zukunft gerüstet ist und eine hervorragende Bildqualität abliefert, die vor allem bei der Wiedergabe von nativen 4K-Inhalten sowie HDR-Inhalten überzeugen kann. Mit einem in zweifacher Ausführung vorhandenen Triple-Tuner ist das Gerät auch für den linearen TV-Empfang bestens gerüstet, zudem eignet es sich dank HDMI 2.1 mit bis zu 144 Hz auch hervorragend für Next-Gen-Konsolen-Gamer.

Stärken
  • Sehr gute Bildqualität mit gestochen scharfer Auflösung, satten Farben und tollen Kontrast
  • Im Vergleich zu klassischen LED-Fernsehern sehr gute Schwarzwerte
  • Integrierter Triple-Tuner in doppelter Ausführung
  • 4K Upscaling
  • USB-Recording und TimeShift
  • HDMI 2.1 mit bis zu 144 Hz für die Nutzung von Next-Gen-Konsolen
  • Sprachsteuerung per Alexa, Google Assistant und Bixby
  • Sehr hochwertige Verarbeitungsqualität
Schwächen
  • Unterstützt kein Dolby Vision
  • Kein Kopfhöreranschluss
  • Keine One Connect Box

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.6 / 5. Anzahl Bewertungen: 26

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Beliebte Beiträge

Ähnliche Beiträge
Menü