METZ Blue Roku TV vs. Sony BRAVIA KD-75X81K/P

METZ Blue Roku TV vs. Sony BRAVIA KD 75X81KP

In diesem Artikel vergleichen wir zwei Fernsehmodelle: den METZ Blue Roku TV und den Sony BRAVIA KD-75X81K/P. Beide Geräte bieten 4K-Auflösung, unterscheiden sich jedoch in einigen Funktionen und Leistungen. Hier ist ein Überblick über die Unterschiede zwischen den beiden Fernsehern.

Hard- und Software

Der METZ Blue Roku TV bietet 4K-Auflösung, hat aber kein 4K-Upscaling, während der Sony BRAVIA KD-75X81K/P sowohl 4K-Auflösung als auch 4K-Upscaling bietet. Beide Fernseher verfügen über einen Triple-Tuner, aber der METZ Blue Roku TV unterstützt kein Unicable. Bei den Anschlüssen hat der Sony-Fernseher einen leichten Vorteil, da er vier HDMI-Eingänge und Bluetooth bietet, während der METZ Blue Roku TV nur drei HDMI-Anschlüsse und kein Bluetooth hat.

Bildqualität

In puncto Bildqualität bietet der Sony BRAVIA KD-75X81K/P ein lebensechtes und farbenfrohes Bild dank der TRILUMINOS PRO Technologie, während der METZ Blue Roku TV ein angenehm scharfes 4K-Bild liefert, aber in dunkleren Szenen zu unschönen Graustichen neigt. Beide Fernseher unterstützen HDR, wobei der Sony-Fernseher HDR10, HLG und Dolby Vision unterstützt.

Audioqualität

Die Audioqualität beider Fernseher ist nicht optimal. Der METZ Blue Roku TV hat zwei 10-Watt-Lautsprecher, während der Sony BRAVIA KD-75X81K/P auf X-Balanced Speaker setzt, die jedoch nicht wesentlich besser sind. In beiden Fällen empfiehlt es sich, eine externe Soundanlage anzuschließen.

Bedienung: Der METZ Blue Roku TV bietet die Roku TV Plattform, die Zugriff auf verschiedene Apps bietet, aber nicht so viele wie Android- oder webOS-basierte Fernseher. Der Sony BRAVIA KD-75X81K/P hingegen verwendet Android TV, das eine benutzerfreundliche Oberfläche und eine große Auswahl an Apps bietet. Die Bedienung des METZ Blue Roku TV kann etwas komplizierter sein, während der Sony-Fernseher eine übersichtliche Bedienung bietet.

Fazit

Insgesamt bietet der Sony BRAVIA KD-75X81K/P im Vergleich zum METZ Blue Roku TV ein besseres Gesamtpaket in Bezug auf Bildqualität, Anschlüsse und Bedienung. Die Audioqualität ist bei beiden Fernsehern nicht optimal und erfordert möglicherweise den Anschluss einer externen Soundanlage. Der METZ Blue Roku TV könnte für Nutzer interessant sein, die weniger Wert auf Anschlussvielfalt und Bedienungsfreundlichkeit legen und eher ein günstigeres Modell suchen.

Wichtige Daten im Vergleich

FeatureMETZ Blue Roku TVSony BRAVIA KD-75X81K/P
Display-TechnologieLEDLED
Bildschirmgröße43″, 50″, 55″, 65″75″
Auflösung4K UHD (3840×2160)4K UHD (3840×2160)
HDRHDR10, HLGHDR10, HLG, Dolby Vision
Bildwiederholfrequenz60Hz120Hz (X-Motion Clarity)
Smart-TV-PlattformRoku TVGoogle TV
Anschlüsse 3x HDMI, 1x USB, 1x Ethernet, 1x optischer Audioausgang, 1x Kopfhörerausgang, 1x Antenne 4x HDMI, 2x USB, 1x Ethernet, 1x optischer Audioausgang, 1x Kopfhörerausgang, 1x Antenne
BluetoothJaJa
WLANJaJa
Audio2x 10W Lautsprecher2x 10W Lautsprecher, Dolby Atmos

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Beliebte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Ähnliche Beiträge
Menü