HD Receiver

Die Bildqualität und der Empfang von zahlreichen Sendern ist für die Kunden im Bereich Receiver sehr wichtig. Deshalb weisen auch fast alle Geräte auf dem Markt genau diese Eigenschaften auf. Jedoch unterscheiden sich diese Modelle oftmals in Destails. Es gibt mehr und weniger zusätzliche Funktionen. Dabei können auch andere Kriterien eine wesentliche Rolle speilen. Dazu gehört auch ein passabler Ton, die unterschiedlichsten Anschlüsse oder vielleicht Festplatten in den Geräten. Bei diesem Angebot ist es manchmal schwer herauszufinden, welcher HD Receiver der richtige für sie sein könnte. Bei dieser Frage hilft ihnen der folgende Text weiter. Hier erfahren sie alles, was bei dem Kauf von einem HD Receiver wichtig ist.

HD Receiver – Die Besteller:

#VorschauProdukt
1 hd-line Echosat... hd-line Echosat...
  • - Unser Satelliten Receiver hat ein hohes...
  • - Alles was Sie benötigen ist in der Box,...
  • - Mit diesem digitalen Satelliten Receiver...
2 TechniSat HD-S 221 -... TechniSat HD-S 221 -...
  • Der digitale Sat-Receiver für alle, die es einfach mögen: Der HD-S...
  • Der HD-Receiver verfügt über einen USB Anschluss, mit dem...
  • Der Sat Empfänger ist Dank einfacher, deutscher Menüführung und...
3 TechniSat TECHNISTAR... TechniSat TECHNISTAR...
  • Digital Sat-Receiver mit Single Tuner für Fernsehen in HDTV Qualität...
  • SiehFernInfo (SFI) liefert aktuelle Programminformationen, mit...
  • Per TechniSat CONNECT App kann die Box per Mobiltelefon oder Tablet...
4 STRONG SRT 7806 HD... STRONG SRT 7806 HD...
  • ✅ALLGEMEINES: HD Sat-Receiver für das beste Fernseherlebnis mit...
  • ✅IHR VORTEIL: Mit der mitgelieferten HD+ Karte empfangen Sie das HD+...
  • ✅ ANSCHLÜSSE: SAT Eingang, HDMI, koaxialer Digitalausgang für Ihre...
5 HUMAX Digital... HUMAX Digital...
  • ✅ Empfang aller herkömmlichen (SD) und hochauflösenden (HD)...
  • ✅ HD+ Karte mit 6 Monaten Gratisphase zum Empfang der größten...
  • ✅ Digitaler Videorecorder über optionale USB-Festplatte (PVR-Ready)...
6 PremiumX... PremiumX...
  • Premium Satreceiver > Für unverschlüsseltes digitales Satellite TV...
  • Lieferumfang > Digitaler Satellitenreciver, Bedienungsanleitung auf...
  • 6000 Programm-Speicherplätze, Mehrsprachige Menü, Umschaltzeit unter...
7 PremiumX... PremiumX...
  • Satreceiver > Unverschlüsseltes Satellite TV in FULL HD und SD....
  • Lieferumfang > Digitaler Satellitenreciver, 12 V externes Netzteil,...
  • Hochauflösende Digitale Satellitenfernsehen > 4000...
8 TechniSat DIGIT S3... TechniSat DIGIT S3...
  • Kompakter Sat-Receiver für den Empfang von unverschlüsselten...
  • Schnelle Installation: Der Satellitenreceiver ist dank einfacher,...
  • Das Gerät lässt sich ebenfalls über ein 12V-Stromnetz betreiben und...
9 TechniSat DIGIT ISIO... TechniSat DIGIT ISIO...
  • Digitaler Satelliten-Receiver für Fernsehen in HD-TV Qualität -...
  • Streaming im Heimnetzwerk: Live-Inhalte des Receivers mit der...
  • Der internetfähige Receiver (LAN) unterstützt alle gängigen...
10 Samsung GX-MB540TL... Samsung GX-MB540TL...
  • Mit der Media Box Lite freenet TV von Samsung erleben Sie Fernsehen in...
  • TV Kompatibilität: HDTV-Geräte über HDMI in 1080p50, 1080i, 720p,...
  • Empfang: DVB-T2 HEVC, HbbTV, freenet TV; Anschlüsse: Connect Share,...
11 THOMSON THS844... THOMSON THS844...
  • ✅ ALLGEMEINES: HDTV (1080p) Sat-Receiver für das beste...
  • ✅ IHR VORTEIL: Mit der mitgelieferten HD+ Karte empfangen Sie das...
  • ✅ NÜTZLICHE EXTRAS: 6 Favoritenlisten für TV und Radio, mehr als...
12 [Test Gut*] Anadol... Anadol...
  • ✅ * GUT GETESTET - Anadol HD 222 Pro Sat Full HD- Satelliten...
  • ✅ AUFNAHMEFÄHIGER RECEIVER & UNICABLE TAUGLICH - Lieblingsserie...
  • ✅ MULTIMEDIA FUNKTION - Durch den integrierten USB Anschluss können...
13 HD-LINE HDMI... HD-LINE HDMI...
  • ⭐Innovation mit spitzen Technologie - der HD Line 310 Digital...
  • ⭐Eine hohe Qualität an Auflösung - Auto-Setup mit digitalem...
  • ⭐100% rückerstattungs bei Unzufriedenheit. Falls bei der...
14 Xoro HRK 7660 HD... Xoro HRK 7660 HD...
  • Xoro HRK 7660 HD Receiver für digitales Kabelfernsehen empfängt in...
  • HDMI (bis zu einer Auflösung von 1080p), SCART, HD Mediaplayer, PVR...
  • Die Display Engine erzeugt mit leistungsfähigen Scaling‐ und...
15 Opticum SBOX - PVR... Opticum SBOX - PVR...
  • ✅ HÖHERE AUFLÖSUNG FÜR IHREN HDTV - Profitiere vom Opticum...
  • ✅ TIMESHIFT UND PVR AUFNAHMEFUNKTION - Damit du nie wieder etwas aus...
  • ✅ ASTRA UND HOTBIRD VORPROGRAMMIERT - Damit Du mit deinem neuen...
16 RED OPTICUM NYTROBOX... RED OPTICUM NYTROBOX...
  • MULTITALENT Der TV-Receiver mit schlichtem Design, 4 stelligen...
  • GESTOCHEN SCHARF Genieße beste HD-Qualität mit dem Digital Receiver...
  • FUNKTIONEN EasyFind Funktion mit Easyfind LNB I Automatische...
17 Hd-Line Echosat... Hd-Line Echosat...
  • compatible_devices; sat receiver; receiver für sat; satelliten...
18 Ankaro 2100 DSR Sat... Ankaro 2100 DSR Sat...
  • ✅ PVR AUFNAHMEFUNKTION UND TIMESHIFT - Mit dem HDTV Receiver...
  • ✅ IN DEUTSCHLAND ENTWORFEN - Profitiere mit dem Kauf von unserem TV...
  • ✅ SCHÄRFERE AUFLÖSUNG AUF DEM HDTV - Nutze den HD Sat Receiver...
19 Anadol HD 555c -... Anadol HD 555c -...
  • ✅ FULL HD BILD- UND SOUNDQUALITÄT - Erlebe mit dem Hybrid...
  • ✅ PVR AUFNAHMEFUNKTION UND TIMESHIFT - Mit dem Fernseher-Receiver...
  • ✅ HYBRID RECEIVER + MEDIAPLAYER MIT VIELEN ANSCHLÜSSEN - Die...
20 Opticum Sat Receiver... Opticum Sat Receiver...
  • 𝗛ö𝗵𝗲𝗿𝗲 𝗔𝘂𝗳𝗹ö𝘀𝘂𝗻𝗴 𝗳ü𝗿...
  • 𝗧𝗶𝗺𝗲𝘀𝗵𝗶𝗳𝘁 𝘂𝗻𝗱 𝗣𝗩𝗥...
  • 𝗔𝘀𝘁𝗿𝗮 𝘂𝗻𝗱 𝗛𝗼𝘁𝗯𝗶𝗿𝗱...

Sat HD Receiver oder lieber ein Kabel HD Receiver?

Man sollte erstmal wissen, welche Modelle es überhaupt gibt. Generell lassen sich zwei grundlegende Arten festlegen: einmal einen Sat Receiver HD und einen Kabel HD Receiver. Dieser ist einfach erklärt. Ein Sat HD Receiver ist ein Gerät, welches mit einer Satellitenschüssel verbunden ist und die Programme darüber empfängt. Ein Kabel HD Receiver empfängt die Sender einfach über den Kabelanschluss für das Fernsehen. Im Grunde gibt es heute dabei keine qualitativen Unterschiede. Man empfängt über Sat einfach mehr Programme als bei Kabelanschlüssen. Ob ihnen das wichtig ist, müssen sie entscheiden.

Die wichtigsten Funktionen, die ein Kabel oder Sat HD Receiver haben sollte

Es gibt die einfachen HD Receiver, die einfach das Fernsehprogramm wiedergeben. Diese sind oftmals sehr günstig zu haben und bieten dabei gute Bilder. Wer allerdings das Potential der Technik ein wenig ausschöpfen will, der möchte meist mehr Funktionen haben. Eine davon wäre zum Beispiel ein HD Receiver mit Aufnahmefunktion. Dabei ist in dem HD Receiver eine Festplatte mit großem Speicherplatz verbaut. Zusammen mit der Funktion der Zeitprogrammierung kann man seine Leiblingssendungen aufzeichnen und diese jederzeit ansehen. So verpassen sie nichts mehr, wenn sie es nicht wollen. Andere HD Receiver können auch CDs, DVDs und Blu-rays wiedergeben. So manches Gerät hat auch einen “CI+”-Einschub. Dieser erlaubt den unverschlüsselten Empfang von Pay – TV. Keine Seltenheit ist außerdem der Empfang von W-Lan und damit die Internetverbindung. Die “besten” Geräte verfügen vielleicht sogar über all diese Funtionen. Jedoch sollten sie sich vor dem Kauf einfach überlegen, welche Funktionen sie brauchen und auch tatsächlich nutzen werden. Denn der Preis steigt, je mehr Funktionen vorhanden sind.

Welche Nachteile könnte ein HD Receiver haben?

Sicherlich sollten einige dieser Funktionen idealerweise verknüpft sein, da diese sonst nicht so viel Sinn machen. Das gilt insbesondere bei einem HD Receiver, wenn in der Zeit der TV-Aufnahme keine Festplatten-Wiedergabe gemacht werden kann. Das schränkt sie in der temporären Nutzung ein. Bei einem Gerät wäre es auch von Nachteil, wenn man auch keine Aufnahme auf Blu-rays machen könnte (sofern Blu-rays abgespielt werdn können). Auch sollte der Aufbau der Senderliste einfach sein und die Umsortierung dieser sollte kein Problem darstellen. Auch ist eine lange Umschaltzeit zwischen den Sendern ein Ausschlusskriterium. Sollten sie die komplette Bandbreite von Sendern sowohl bei einem Sat HD Receiver als auch bei einem Kabel HD Receiver interessieren, so sollten sie ihren HD Receiver auch danach auswählen.

Ein HD Receiver mit einem Antennen Eingang für die Sat-Schüssel als auch einem zweiten Antennen Eingang für digitales Antennen-Fernsehen sollte in dem Fall vorhanden sein. Dann sollte zusätzlich auch ein DVB-T Empfänger bereits eingebaut worden sein. Direkte Nachteile sind also gerätespezifisch. Ein HD Receiver an sich ist immer eine gute Entscheidung.

Notwendige Funktionen

Bei dieser Fülle von Funktionen fragen sie sich vielleicht mit Recht, was davon eigentlich gebraucht wird. Zunächst können sie sich klarmachen: empfangen können sie auch mit dem einfachsten HD Receiver. Sie müssen sich überdie technischen Möglichkeiten klar werden und dann für sich selbst wählen, welche Anforderungen sie persönlich an den HD Receiver stellen. Auch der von ihnen angesetzte Preisrahmen spielt mit hinein. HD Receiver von Technisat sind Geräte, welche schlicht und funktional gehaltn sind. Die Qualität, die ein HD Receiver von Technisat liefert ist absolut in Ordnung und man gibt recht wenig dafür aus. Aber soll es etwas mehr sein, dann können sie sich bei den hochpreisigen Produkten ein wenig umschauen und vergleichen. Soll es zum Beispiel noch ein HD Receiver mit Festplatte und Aufnahmefunktion sein, dann möchten sie auch sicher etwas mehr Speicherplatz zur Verfügung haben. Denn hat der HD Receiver mit Aufnahmefunktion wenig Speicher, bringt einem die Funktion nicht weit.

Das wichtigste Augenmerk sollten sie auf die Vielfalt der Anschlüsse legen. Denn hier muss ein HD Receiver zukunftsorientiert und groß aufgestellt sein. So stellt man sicher, dass der HD Receiver immer mit der Zeit geht und länger genutzt werden kann. Zum Beispiel wäre ein HDMI 2.0 Standard wichtig. Bei der Umstellung auf UHD benötigen sie diese Eigenschaft.

Für die aktuellen externen Festplatten und USB – Speichergeräte ist es außerdem zu empfehlen, dass USB 3.0 Anschlüsse vorhanden sind. Die Übertragung ist dann schneller und weniger fehleranfällig. Für die Zukunft ist zudem die Vorbereitung CI+ Modul sinnvoll. Damit kann man alle gängigen Pay TV Kanäle empfangen. Dann müssen sie keine anderen HD Receiver kaufen oder leihen, sollten sie einmal Pay TV wünschen.

Ist eine integrierte Internetfunktion sinnvoll?

Die aktuellen HD Receiver sind heute wie kleine Computer. Um immer auf dem neuesten Stand zu sein und bestimmte Einstellungen vorzunehmen, kann eine Verbindung zum Internet von Vorteil sein. Die Firmware kann aufgespielt werden, Softwarefehler können behoben werden und sie haben dadurch meistens Zugriff auf zusätzliche Funktionen. Dazu zählen Mediatheken, Streamingdienste und auch Medienwiedergaben. Wie bei den Oberflächen anderer internetfähiger Geräte können sie ihren HD Receiver personalisieren und sie erhalten nur die Infos und Updates, die sie interessieren.

Sie können dann noch wählen, ob der HD Receiver besser über das W-Lan oder über ein Netzwerkabel mit dem Internet verbunden werden soll. Über W-Lan ist der Vorteil schlichtweg, dass hier kein Kabel irgendwo verlegt werden muss. Ein Nachteil kann es sein, wenn die Verbindung einmal gestört ist. Dadurch kann es manchmal zu verminderter Internetgeschwindigkeit kommen.

Gibt es Unterschiede in der Audioqualität?

Auf jeden Fall. Es gibt Geräte, die sich auf die Wiedergabe von Musik spezialisiert haben oder aber solche, die eher bei der Geräuschkulisse eines Achtionfilmes punkten bei der Tonausgabe. Wenn sie Wert auf einen guten Klang im Zusammenhang mit ihrer Heimkino – Anlage legen, dann sollten sie das auch mit berücksichtigen.

Weshalb sollten bei einem HD Receiver genügend HDMI – Anschlüsse vorhanden sein und was ist HDMI eigentlich?

Das Kürzel HDMI steht für High Definition Multimedia Interface. Das macht eine digitale Bildübertragung möglich und verbessert somit die Qualität der Übertragung an sich. Ihnen dürfte bekannt sein, dass es diese HDMI – Technologie bereits seit einigen Jahren schon gibt. Alle gängigen HD Receiver haben seit 2003 HDMI – Anschlüsse. Es ist immer besser, mehrerer Anschlüsse zu haben. Denn so kann man den HD und HDMI Receiver mit seiner gesamten Heimkino – Anlage verknüpfen. Sie sollten bedenken, dass ihr HD Receiver das Zentrum in diesem System bilden wird. Ein Scart Anschluss kann auch heute noch von Vorteil sein, ist aber längst kein Standard mehr.

Was muss man beachten, wenn man zeitversetzt TV schauen möchte?

Wie bereits erwähnt wird das erst interessant, wenn man andere Programme aufnehmen will. Bei so manchem HD Receiver kann man bei der Aufnahme der Sendung dann aber nicht mehr das Programm wechsen, da sonst die Aufnahme beendet oder unterbrochen wird. Hier ist die Funktion Time Shift oder auch PVR wichtig. Im Grunde sorgt diese Funktion dafür, dass HD Receiver auch als eine Art Videorekorder benutzt werden kann. Das ist vor allem für Serienjunkies und für Berufstätige immer eine schöne Sache. Die Time Shift Funktion ist auch noch für etwas anderes verantwortlich. Stellen sie sich vor, sie schauen im normalen TV einen Film/eine Sendung und sie müssen kurz den Raum verlassen. Das ist nervig, weil sie dann schließlich ein paar Szenen verpassen würden. Mit dieser Funktion allerdings kann das nicht mehr passieren. Auch im normalen Programm können sie buchstäblich auf die “Stopp – Taste” drücken. Das macht ihren Fernsehabend deutlich flexibler.

Welche Videoformate sollte ein HD Receiver abspielen können?

Wenn es ihnen wichtig sein sollte, ihren HD Receiver auch mal als eine Art Mediaplayer zu nutzen, dann sollten sie auch auf die Kompatibilität achten. Das heißt, die gängien Videoformate sollten beim Abspielen unterstützt werden. Dafür benötigt man Codecs. Diese codieren die Dateien und formen daraus das Bild. Wenn ein bestimmter Codes nicht vorhanden ist, dann kann auch das Format des Videos nicht wiedergegeben werden. In dem Zusammenhang ist auch ein internetfähiger HD Receiver sinnvoll. In manchen Fällen können fehende Codecs dann heruntergeladen werden. Die heutzutage wichtigsten Formate sind unter anderem AVI, MPG, MKV, TS, MPEG1 – 3 und auch H.264. Für Musikdateien reichen in der Regel MP3 und OGG.

Wie wichtig ist ihnen das Design?

Auch diese Frage ist für den ein oder anderen wichtig. Zunächst sollten die Abessungen stimmen. Keinesfalls sollte das Gerät groß und klobig sein, sondern eher klein und kompakt. Bei fast jedem aktuellen HD Receiver ist das heute auch der Fall. Alleine das Design entscheidet, ob das Gerät sie in der Ausgesaltung anspricht oder auch nicht. der Eine mag eher matte Lackierung, der andere möchte eher Klavierlack – Optik. Diese Frage lässt sich nicht allgemein beantworten und ist wie vieles im Leben eine reine Geschmackssache.

In welchen Preissegment bewegen sich die unterschiedlichen Modelle?

Es hängt natürlich stark davon ab, welche Funktionen das Gerät hat. Aber eine Preisspanne lässt sich nennen. Die einfachen und günstigen Modelle kosten in etwa 30 Euro. Wer etwas mehr Leistung haben möchte, der sollte schon mit mindestens 60 Euro rechnen. Die absoluten Topgeräte mit sehr hoher Qualität sind ab etwa 100 Euro zu haben. Die hochwertigen Geräte mit den ganzen Extras können auch schon ab 200 Euro aufwärts kalkuliert werden. Diese Entscheidung müssen sie im Endeffekt für sich und ihre Bedürfnisse treffen. Ein Presivergleich ist immer lohnenswert. Teuer ist nicht gleich das Beste und billig muss nicht das Schlechteste sein.

Fazit:

SIe sehen also: es gibt eine unheimliche Bandbreite an Angeboten, Modellen, Herstellern und Funktionen. Für sie gelten bei der Entscheidung die Grundsätze:

  • welche Funktionen möchten sie?
  • wie teuer darf der HD Receiver sein?
  • wie hochwertig soll das Gerät sein?
  • Wie lange möchten sie das Modell nutzen?
  • Wieviel zukünftige Technologien sollen vorhanden sein?
  • Welche Qualität soll das Bild haben?
  • Fernsehen über Sat oder Kabel?
  • Wie soll das Design ausfallen?

Wenn sie diese Fragen für sich beantwortet haben, dann können sie anfangen die Preise zu vergleichen und sich einen entsprechenden HD Receiver heraussuchen.

Einzelne Geräte im Test

Menü