LG Aktie WKN: 570238 / ISIN: KR7066570003

LG Twin Towers

Eine spektakuläre Aufholjagd gelang LG Electronics, einem breit aufgestellten Elektronikkonzern aus Südkorea, im März 2020. Damals lag der Aktienkurs des Konglomerats unter 7 EUR und damit am Boden. Immer wieder hatten Krisen das Unternehmen erschüttert. Vor allem das Geschäft mit Smartphones war ein Milliardengrab. Nach einem dreimonatigen Höhenflug vervierfachte sich der Wert der LG Aktien. Danach gelang es dem Börsenkurs, seinen ungewohnten Spitzenplatz zu konsolidieren. Die Aktie verbleibt mit 29,60 EUR (Stand: 21.4.2021) auf einem erfreulich hohen Wert. Lohnt sich das Investment mit Hoffnung auf eine weitere Hausse oder wurde der Trend schon vor einem Jahr verpasst?

Stark reduziert
UNSER TIPP: Jetzt LG Aktien bei Etoro zu 0€ Kommissionen handeln
⭐⭐⭐⭐⭐

▷ Nutzerfreundliche Handelsplattform
▷ Aktien kaufen ohne Kommission
▷ Deutscher Service & hohe Sicherheit

Etoro ist mehrfach reguliert und lizenziert. Der Broker besitzt Regulierungen in Europa (CySEC und FCA), Australien (ASIC) und USA (FinCEN). Diese Regulierungen strahlen auf mich eine hohe Vertrauenswürdigkeit aus.

Das Unternehmen: unterteilt in sieben Segmente

LG wurde als Lucky Goldstar 1958 von In-Hwoi Cho gegründet und begleitete fortan das südkoreanische Wirtschaftswunder sowie den Aufstieg Südkoreas zum Tigerstaat. Heute steht das Kürzel eher für „Life‘s Good“. Der Slogan ist fest in das Firmensiegel eingebettet und steht für den Firmenanspruch, das Leben des Einzelnen jeden Tag ein Stück weit besser zu machen. Das Unternehmen ist diversifiziert und war noch vor wenigen Tage in folgende sieben Segmente unterteilt:

  • Home Appliance und Air Solution: Mikrowellen, Kühlschränke, Klimaanlagen uns Waschmaschinen
  • Home Entertainment: Computer, Fernseher, Monitore, Videos und Audios
  • Mobile Communication: Mobiltelefone
  • LG Innotek Co LTD: LEDs, Sensoren, Motoren, Substratmaterialien und Kameramodule
  • Vehicle Component Solutions /VS): Autoteile
  • Business Solutions: Solarpaneele und Informationsanzeigen
  • Other: Anlagenherstellung und Wasseraufbereitung

Rückzug aus dem Smartphone-Geschäft

Zum ständigen Auf und Ab der Börsenkurse vor dem Durchbruch im März 2020 trugen die sehr wechselhaften Bilanzen von LG bei. Immer wieder war es so, dass ein Segment schwere Verlustzahlen einfuhr und damit den Erfolg in einem anderen Segment neutralisierte. Vor allem der Smartphonebereich entwickelte sich in den letzten Jahren zum Sorgenkind mit Verlustzahlen von 5,5 Milliarden EUR. Aus diesem Grund kam der jetzt vollzogene Ausstieg von LG aus dem Markt der Mobiltelefone nicht wirklich überraschend. Vor allem Smartphones von Huawei und Xiaomi spielten sich mit leistungsstarken und überaus günstigen Geräten in die Herzen der Kunden. Da konnte LG nicht mehr mithalten.

Der neue Fokus des Konglomerats

Obwohl der Handel mit Smartphones bei LG einen Umsatzanteil von 8,2 % aufweist, kam es nach dem Rückzug nicht zu einem Knick bei den Kurszahlen. Im Gegenteil, den Aktionären schien eher ein Stein vom Herzen gefallen zu sein, dass der Ballast endlich abgeworfen sei, und sie honorierten die Entscheidung des Konglomerats mit neuen Käufen, die zu einem Kursgewinn von 4 % führten. Konzentrieren wollen sich die Südkoreaner nun auf die Bereiche, in denen sie nach wie vor zur Weltspitze gehören. Dazu gehören Verkauf und Entwicklung von KI-Komponenten, IoT-Strukturen, Robotik, E-Autos und vernetzte Endgeräte. Außerdem ist LG an der Entwicklung des neuen Mobilfunkstandards G6 beteiligt, um den Platz an der Sonne in möglichst allen Bereichen der Hochtechnologie zu halten.

Gründe für den massiven Aufstieg der LG Aktie

Die vergangenen Krisenjahre an der Börse waren Experten zufolge eher unnatürlich, zumal LG, was Entwicklung und Forschung angeht, beständig in der ersten Liga spielt. Zahlreiche Innovationen gehen auf das Konto des Südkoreaners. Beispiele dafür sind die Erfindung des digitalen CDMA-Mobilfunks 1997; den ersten 60-Zoll Plasmafernseher 1998; Entwicklung von 8K-Bildschirmen in unserer Zeit sowie maßgebende Verbesserungen von OLED-Leuchtdioden.

Die ständige Tuchfühlung mit der technologischen Weltspitze trug nun dazu bei, dass LG bestens für die Anforderungen für die neue Generation an Fernsehgeräten, Computer und Spielkonsolen gerüstet war. Auf diese Weise konnte LG die neue Nachfrage zum Beispiel für 4K-Monitore bedienen, die immer mehr Streamingdienste ihren Kunden anbieten, und profitiert von dieser Entwicklung auch durch seine Rolle als Zulieferer für leistungsstarke Display-Panels. Man kann festhalten, dass LG für seine Investitionen in die Technologien der Zukunft jetzt die Früchte erntet, wo die „Zukunft“ immer mehr zum Standard wird.

Errungenschaften wie einen rasend schnellen HDMI 2.1 Anschluss, eine 4K Auflösung und eine FPS von 120 kommen heute bei den Kunden an und sind längst keine Zukunftsmusik mehr wie noch vor einigen Jahren, die an der Realität der Übertragungsstandards zerschellte. Von der Konkurrenz war nur Samsung dazu fähig, etwas Vergleichbares anzubieten, mit dem Ergebnis, dass ein wahrer Run auf die Entertainmentgeräte von LG ansetzte und die Verkaufszahlen durch die Decke gingen.

LG Aktie – eine Bestandsaufnahme

LG basiert also auf einem grundlegend hochwertigen Fundament, der einen hohen Value-Rang und eine hohe Stabilität gewährleistet. Mit dem Rückzug aus dem Smartphone-Geschäft und die Ankündigung, sich zukünftig auf die besonderen Stärken des Unternehmens im Bereich der Hochtechnologie zu konzentrieren, hat das Konglomerat eine wichtige Weichenstellung vollzogen. Das Risiko, dass schwache Segmente den gesamten Börsenkurs nach unten ziehen, so wie dies in der Vergangenheit immer wieder geschah, ist deutlich reduziert worden.

Dafür sind die Segmente, die schon immer die Motoren des Unternehmens gewesen waren, in ihrer Bedeutung gestärkt worden. Die Bedenken namhafter Analysten, dass die breite Streuung im Portfolio von LG rasante Wachstumszahlen verhindern, konnten sich fast in Luft auflösen, zumal die Realität an der Börse seit dem März 2020 diese Einschätzung widerlegt hat. LG steht für eine fortschrittliche Technik, die immer die Trends und die Standards der Zukunft im Blick hat.

Stark reduziert
UNSER TIPP: Jetzt LG Aktien bei Etoro zu 0€ Kommissionen handeln
⭐⭐⭐⭐⭐

▷ Nutzerfreundliche Handelsplattform
▷ Aktien kaufen ohne Kommission
▷ Deutscher Service & hohe Sicherheit

Etoro ist mehrfach reguliert und lizenziert. Der Broker besitzt Regulierungen in Europa (CySEC und FCA), Australien (ASIC) und USA (FinCEN). Diese Regulierungen strahlen auf mich eine hohe Vertrauenswürdigkeit aus.

Der neue Fokus auf Smart Home, Künstliche Intelligenz, Elektroautos und Robotik bestätigt diese Einschätzung. Dies dürfte dafür bürgen, dass LG auch in den nächsten Jahren zu den Global Playern gehören wird, welche die Zukunft vor allem in den Bereichen Technik, Elektronik und Haushalt gestalten und mit vielen Innovationen bereichern werden. Die Beteiligung am neuen Übertragungsstandards 6G in einer Zeit, in der in Deutschland selbst 5G noch in weiter Ferne zu sein scheint, ist ein Ausrufezeichen in dieser Richtung und ein Beleg für die Wettbewerbsfähigkeit auch in der Zukunft.

Die Zukunft ist Asien

LG ist nicht nur ein Konglomerat, sondern auch ein Universum. Das heißt, die technologischen Produkte aus allen Branchen sind eng miteinander verknüpft und bestens aufeinander abgestimmt. Dies wird auch in Zukunft zur Kundenbindung beitragen und Synergieeffekte in den Wachstumszahlen erzeugen, zum Beispiel bei der Anbindung der LG Haushalts- und Entertainmentgeräte an die LG-IoT-Komponenten.

Die Tatsache, dass LG sich den ganzheitlichen Konzepten des Daoismus verpflichtet fühlt, ist keine Banalität, sondern eine Firmenphilosophie, welche dazu beiträgt, die Verhältnisse ins rechte Maß zu setzen bzw. die Produktpalette perfekt auf die Kundenbedürfnisse abzustimmen, und dies immer in einer langfristigen Perspektive, mit der sich vor allem westliche Unternehmen so schwer tun.

Dass in diesem Zusammenhang die Zukunft Asien gehört und der größte Kontinent den Westen Experten zufolge als maßgeblichen Gestalter der Welt ablöst, ist ein weiteres Argument, das für die Langlebigkeit der LG Konzepte spricht. Die Prozesse um die Wachablösung zwischen dem Westen und Asien sind durch die Krisen im Westen und die explodierenden Wachstumszahlen asiatischer Länder bereits im vollen Gange. Von gesättigten Volkswirtschaften ist in Asien keine Rede.

Im Gegenteil, die Gesellschaften Asiens sind von einer Dynamik und einer Aufbruchsstimmung geprägt, die im Westen ihresgleichen sucht. Der feste Wille, etwas zu erreichen, und die besondere Opferbereitschaft stehen in keinem Verhältnis zur Untergangsstimmung in westlichen Ländern. Auch mental zeigen sich die Auswirkungen der Dekadenztheorie von Zivilisationen, wobei westliche Gesellschaften in der Zerfallsepoche stehen und asiatische Gesellschaften sich unaufhaltsam ihrer Blütezeit annähern.

Speziell Südkorea und der gigantische Wirtschaftsraum rund um Seoul dürfte in diesem „asiatischen Jahrhundert“ eine wichtige Rolle als einer der Grundpfeiler einer neuen Weltordnung zukommen. Hier ist LG bestens eingebettet und vernetzt und verfügt über wichtige und machtvolle Unterstützer auch aus den Reihen von Staat und Politik, die selbst ein großes Interesse am Erfolg von LG als einen ihrer besten Vertreter haben.

Lohnt sich das Investment in die LG Aktie? Ein Fazit

Sicherlich, im Sinne des Perfektionismus wiegt das Versäumen des Trends von März 2020 schwer. Hätte man hier zugeschlagen, wäre man bereits dauerhaft saturiert. Allerdings ist man hinterher immer schlauer und gerade an der Börse mit ihren vielen Unbekannten fällt es auch der Créme de la Créme schwer, immer den Überblick zu bewahren. Es gibt durchaus gewichtige Gründe dafür anzunehmen, dass der Aufschwung von LG in den letzten 13 Monaten nicht der Letzte gewesen ist und das Fundament für weiteres Wachstum gelegt worden ist.

Stark reduziert
UNSER TIPP: Jetzt LG Aktien bei Etoro zu 0€ Kommissionen handeln
⭐⭐⭐⭐⭐

▷ Nutzerfreundliche Handelsplattform
▷ Aktien kaufen ohne Kommission
▷ Deutscher Service & hohe Sicherheit

Etoro ist mehrfach reguliert und lizenziert. Der Broker besitzt Regulierungen in Europa (CySEC und FCA), Australien (ASIC) und USA (FinCEN). Diese Regulierungen strahlen auf mich eine hohe Vertrauenswürdigkeit aus.

Analysten wissen hingegen, dass ein Einstieg in eine Aktie, die gerade einen rasanten Aufschwung vollzogen hat, mit einem großen Risiko verbunden ist. Das Gespenst der Baisse, die auf die Hausse folgt, liegt immer in der Luft. Viele Aktionäre neigen deshalb dazu, bei jüngst so erfolgreichen Aktien wie LG eher noch weiter abzuwarten wie sich die Dinge entwickeln. Die Gefahr bei diesem Vorgehen liegt darin, dass bei einem weiteren Wachstum von LG erneut Zeit und Geld verloren geht. Den richtigen Zeitpunkt für den Kauf und Verkauf von Aktien abzupassen, das bleibt eine Kunst, die großes Geschick und vertiefende Kenntnisse rund um das große Ganze von Börse, Wirtschaft und beteiligte Unternehmen verlangt.

Trotzdem gibt es gute Gründe dafür anzunehmen, dass das LG Firmenschiff durch die jüngsten Weichenstellungen nun im richtigen Fahrwasser fährt. Entscheidungen wie der Verzicht auf den weiteren Handel mit Smartphones, die verstärkte Hinwendung zu zukunftsfähigen Technologien und die Beteiligung an der Entwicklung des Übertragungsstandards 6G überzeugen die Analysten und lassen Experten aufhorchen. Durch diese Entscheidungen könnte die Grundlage dafür geschaffen sein, dass LG davon auch in Zukunft so profitiert wie durch die Entwicklung in 4K-Displays.

Die Hoffnung ist, dass dann, wenn die Nachfrage gegeben ist, LG die Früchte für ihre Investitionen in die Technologien erntet wie heute durch die Bereitstellung der 4K-Displays, die gestern noch Zukunftsmusik waren und heute zum Standard werden. LG war schon immer ein Meister im Aufspüren von fortschrittlichen Trends gewesen und stand oft wie der Igel in seinem berühmten Wettlauf mit dem Hasen zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle.

Quelle Titelbild: https://en.wikipedia.org/

Beliebte Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

WERBUNG

Spende uns einen Kaffee!

Ähnliche Beiträge
Menü